Das war das Vereinsjahr 2012

19.10.2012 - Volkstanzseminar

_

Zum diesjähringen "Herbst-Seminar" in Sachen Volkstanz, welches die VHS zusammen mit der Schwabengilde organisierte, kam wieder der Tanzlehrer Manfred Gemkow aus dem Ostallgäu nach Thannhausen. Diesesmal wurde als Schwerpunkt der "Dreher" und "Rheinländer" gelernt und getanzt.

13.10.2012 - Integrativer Volkstanz 2012

_

Auch heuer wieder veranstaltete das Dominikus-Ringeisen-Werk aus Ursberg zusammen mit der Schwabengilde im Pfarrheim Thannhausen einen gemeinsamen Volkstanzabend. Für viele begeisterte Tänzer spielte die Dirlewanger Tanzlmusik auf.

27.07.-29.07.2012 - Fahrt zu den Donauschwaben nach Csolnok(Ungarn)

_Tänzer der Schwabengilde

Die Schwabengilde reiste heuer wieder zu ihren Freunden nach Csolnok und wirkte mit Volkstänzen und Musik beim dortigen "Treffen der Minderheiten" mit.

30.04.2012 - Walpurgisnacht - Tanz ums Hexenfeuer

Walpurgisnacht Zur Walpurgisnacht fand wieder der "Tanz ums Hexenfeuer" im Park der Grundschule Thannhausen statt.




17.03.2012 - Volkstanzseminar in Aichstetten

Auch heuer nahmen Tänzer der Schwabengilde wieder am Volkstanzseminar in Aichstetten teil.

15.02.2012 - Hexenfasnet der Karraberghexen

Hexenspektakel Aufgrund des massiven Schneefalls und der unklaren Witterungsverhältnisse musste das Spektakel auf dem Dr.-Georg-und-Lu-Zimmermann-Platz abgesagt werden. Doch entkamen die Stadtoberen dem alljährlichen Hexengericht NICHT, denn die Karraberghexen entschlossen kurzerhand, das Rathaus zu stürmen. So wurde - wenn auch in sehr kleinem Rahmen - trotzdem Gericht gehalten.


27.01.2012 - Jahreshauptversammlung der Schwabengilde e. V.